Maximilian Saßerath

Privates

Meine Triathlon Karriere begann ich mit 9 Jahren bei meinem Heimatverein SC Bayer 05 Uerdingen, für diesen startete ich in meiner Jugend zunächst im NRW Nachwuchscup. Ab 2011 startete ich auch bei den Erwachsenen in diversen NRW – Landesligen und 2013 bis 2014 in der 1 & 2 Bundesliga.

Zur Saison 2015 wechselte ich, meinem Physikstudium in Heidelberg geschuldet, zum SV Nikar Heidelberg und hatte eine super Saison in der berüchtigten Baden Württembergischen Landesliga.

In der Saison 2016 gelang uns der Aufstieg in die Zweite Triathlon Bundesliga.

In der Saison 2017 gelang uns der Aufstieg in die Erste Triathlon Bundesliga.

Ab der Saison 2018 bin ich brand ambassador für MR Sport Germany.

Erfolge

2018
3. Xterra Malta

2016
1. Platz Deutsche Meisterschaften Crossduathlon
3. Platz Deutsche Meisterschaften Crosstriathlon
1. Platz Strahlenburgtrail
7. Platz Xterra Portugal
1. Platz Baden-Württemberg Liga Erbach TeamSprint
1. Platz Jag de Wuidsau Crossduathlon

2015
2. Platz Deutsche Meisterschaft Crosstriathlon Zittau, 1. Pl. DM AK
7. Platz ITU World Championships Crosstriathlon
7. Platz ETU European Championships Crosstriathlon
2. Platz Deutsche Hochschulmeisterschaften
5. Platz Eredivisie Veenendaal
1. Platz Baden-Württemberg Liga Rheinfelden
1. Platz Baden-Württemberg Liga Waiblingen
1. Platz Baden-Württemberg Liga Erbach TeamSprint
Top 10 Xterra World Championchips AG

2014
3. Platz ITU World Championchips Crosstriathlon
10. Platz Bundesliga
1. Platz Sparkassen Triathlon Rheinfelden
3. Platz NRW-Meisterschaft Team-Relay